::Index ::Impressum Ihr interaktiver Online-Reiseführer für Thailand     

Menu
Special
Startseite
Einleitung
Kurz notiert
Könige
Touristik
Literatur
Routen
Khmer-Tempel
Reiseorte
Fotogalerie
Livecams
Rezepte
Fitness
Hautnah!
Reiseberichte
Buchbesprechung
Impressum
Kontakt
Werbung

Suche
suchen

HotLinks

unsere e-card's
TOP Forum
Linkliste


Newsletter
Name:
eMail:
eintragen

Statistiken
Sie finden hier 289 Artikel in 248 Kategorien.

3 User online


Routen
Ungesehenes Thailand
Aus Reisen in Thailand, August 2003 bearbeitet von H. & R. Pollmeier

In ganz bestimmten Momenten des Tages oder nur zu gewissen Jahreszeiten eroeffnet uns die Natur den Blick auf kaum jemals wahrgenommene Facetten touristischer Reiseziele, die eigentlich bereits als gut erschlossen gelten.

Unter dem Motto "Ungesehenes Thailand" moechte die Tourism Authority of Thailand einige dieser bezaubernden Momente und faszinierenden Orte dem Besucher nahebringen und kaum bekannte Aspekte einiger kultureller und natuerlicher Schaetze des Koenigreichs zeigen. Einige dieser Orte und Naturattraktionen standen bis vor kurzem noch im Schatten populaerer Touristenziele und Sehenswuerdigkeiten und wurden daher von den Reisenden
leicht uebersehen oder links liegengelassen.

Mietwagentour
Ein gut ausgebautes Strassennetz, wenig Verkehr in den reizvollen laendlichen Gegenden, guenstige Mietwagentarife mit umfassendem Versicherungsschutz: Dies sind nur einige der Gruende, die eine Mietwagentour durch Thailand besonders attraktiv machen. Wer Neues entdecken und Thailand abseits der touristisch ausgetretenen Pfade kennenlernen moechte, fuer den ist die Rundreise mit dem Mietwagen eine echte Alternative.

Koenigliches Paradies
Als "Royal Paradise" praesentieren sich die Provinzen Phetchaburi und Prachuap Khiri Khan. Die beiden kleineren Provinzen an der westlichen Golfkueste verkoerpern mit ihren traditionellen kleinen Fischerdoerfern, herrlichen Buchten und tropischen Inseln das klassische Thailand, in dem noch die einheimische Mentalitaet und buddhistische Gelassenheit das Leben bestimmen.
Und obwohl die Region nur gut zwei Autostunden von Bangkok entfernt liegt, steht "Royal Paradise" fuer eine Welt mit charmanter Atmosphaere, in der die Romantik vergangener Zeiten (noch) spuerbar ist.

Andamanen-Versteck
Die Region "Andaman Hideaway" umfasst die suedlichen Provinzen Krabi, Trang, Patthalung und Satun.
Markenzeichen der Region ist das tuerkisblaue Wasser der Andamanischen See, das die malerischen Straende und Buchten von Krabi, Trang und Satun umspuelt und unter seiner Oberflaeche tropische Unterwasserschaetze von atemberaubender Schoenheit verbirgt. "Andaman Hideaway" bezeichnet eine Region, die fuer den Besucher zahlreichMoeglichkeiten zum Abtauchen in eine faszinierende, tropische Unterwasserwelt bereithaelt.

Mythisches Isan
Die nordoestlichen Provinzen Nakhon Ratchasima, Buri Ram, Surin, Si Sa Ket und Ubon Ratchathani bilden die Region des "Mythical Isan".
Das weitlaeufige Plateau im Nordosten Thailands ist die Wiege alter Zivilisationen und hochentwickelter Kulturen, deren Vermaechtnis dieEigenart der Provinzen bis heute praegt und ihr eine unverwechselbareMystik verleiht.

Heiteres Lanna
In der Bezeichnung "Serene Lanna" widerspiegelt sich besonders das heitere Wesen der Lanna-Bevoelkerung und die Urspruenglichkeit der Provinzen Chiang Rai, Phayao, Nan und Phrae im hohen Norden Thailands. Wilde, zerklueftete Huegel, verborgene gruene Taeler, die versteckten Doerfer der Bergstaemme und ein Volk, das sich seine kulturelle Identitaet und traditionellen Werte bewahrt hat, vermitteln das Gefuehl, in einer anderen Welt und Zeit zu sein.
Die spektakulaere Szenerie der Landschaft in "Serene Lanna" ist ein "Himmel auf Erden" fuer - Abenteurer - und eroeffnet dem Besucher ein breites Spektrum unverfaelschter Naturerlebnisse.

Juwelenkueste
Die als "Jewel Coast" bezeichnete Region erstreckt sich ueber die Provinzen Rayong, Chanthaburi und Trat an der Ostkueste des Golfs von Thailand. Mit dem neuen Namen wurde vor allem den ueppigen Edelsteinvorkommen der Region gedacht, aber ebenso der edlen und anmutigen Schoenheit der Straende und Resorts entlang der Kueste von Chanthaburi und Trat.
Funkelnde Rubine und Saphire gehoeren zu den schoensten Naturschaetzen der Region. Die Edelsteinmaerkte in Chanthaburi und Trat sind die charakteristischen Hauptattraktionen der Provinzen.

Pikantes Isan
Der pikanten Kueche der Provinzen Nong Khai, Udon Thani, Khon Kaen und Kalasin wurde mit der Bezeichnung "Spicy Isan" fuer die Region im Nordosten des Landes Rechnung getragen. Ebenso abwechslungsreich und delikat wie die Kueche der Region ist ihr Reichtum an Sehenswuerdigkeiten.

Gruen zwischen Meeren
"Green Between Seas" heisst die weniger erschlossene Region der suedlichen Provinzen Chumphon und Ranong. Eingerahmt vom tiefen Blau des Golfs von Thailand und des Andamanischen Meeres bietet das "Tor zum Sueden" mit seinen fruchtbaren gruenen Oasen Erfrischung und Belebung fuer Koerper und Geist.

 
Routen
Überblick
Allgemein
Bangkoks Grand Palace
Einleitung
Mae Nam
Mitte
Norden
Nordosten
Ostküste
Pattaya
Phang Nga Bucht
Süden
Wegstrecken

Ressourcen

Elefantenhelp

Tolle Webseiten

Besuchen Sie unseren Partner
(21183 Klicks)

Besuchen Sie unseren Partner
(19523 Klicks)

Besuchen Sie unseren Partner
(18919 Klicks)

Besuchen Sie unseren Partner
(13559 Klicks)

Besuchen Sie unseren Partner
(11422 Klicks)

Besuchen Sie unseren Partner
(5802 Klicks)

Besuchen Sie unseren Partner
(1397 Klicks)

Besuchen Sie unseren Partner
(693 Klicks)

Besuchen Sie unseren Partner
(380 Klicks)

nach oben © 2000 thailand-interaktiv.de [mailto:info@thailandtipps.de] nach oben