::Index ::Impressum Ihr interaktiver Online-Reiseführer für Thailand     

Menu
Special
Startseite
Einleitung
Kurz notiert
Könige
Touristik
Literatur
Routen
Khmer-Tempel
Reiseorte
Fotogalerie
Livecams
Rezepte
Fitness
Hautnah!
Reiseberichte
Buchbesprechung
Impressum
Kontakt
Werbung

Suche
suchen

HotLinks

unsere e-card's
TOP Forum
Linkliste


Newsletter
Name:
eMail:
eintragen

Statistiken
Sie finden hier 289 Artikel in 248 Kategorien.

2 User online


Special
Leben, wo andere Urlaub machen

Leben, wo andere Urlaub machen - Auf du und du mit den Dickhäutern
© Text Pollmeier

Sohn Rainer, Redakteur beim Verlag Dieter Niedecken GmbH, hat eine interessante Farang-Arbeit in Thailand entdeckt; hier die Kurzfassung des Interviews:

Bodo Förster (42) hat 2001 Elephant Special Tours im Nordwesten Thailands gegründet. Der Tierpfleger führt ein Doppelleben. Im Sommer wohnt er in Berlin, im Winter leitet er mit seiner Frau Lia in einem kleinen Dorf 60 Kilometer von Chiang Mai ein Elefantencamp. Hier reiten Touristen auf den Tieren und lernen die traditionellen Techniken der Mahouts, die Elefantenführer des Bergvolkes der Karen. Info: www.elephant-tours.de

 


Travel in Mae Hong Son

Urlaub Perfekt:
Warum führen Sie in Thailand ein Elefantencamp?

Bodo Förster:
Ich wollte den Thailandtouristen etwas Spezielles anbieten und Beruf und Hobby miteinander verbinden. Ich dachte, wenn ich auf dem Kopf eines Elefanten sitzen kann wie die Einheimischen, warum sollen das nicht auch Touristen können.

Was fasziniert Sie an Elefanten?
Das Erstaunlichste ist, dass diese Riesentiere Befehle von Menschen entgegennehmen. Und dass sie es zulassen, überhaupt berührt zu werden.

Was erleben Gäste in Ihrem Camp?
Sie erleben vielleicht eines der letzten Abenteuer, die es noch auf der Welt gibt.

Was beeindruckt Gäste am meisten?
Die Gäste müssen sich bei der ersten Begegnung unter Elefanten setzen. Das ist ein unglaubliches Gefühl. Sie sind mitten in den Leibern von sechs bis acht Elefanten, sitzen direkt unter dem Rüssel, unter dem Kopf. Diese unglaubliche Nähe überwältigt die meisten.


Travel in Umphang

Was kommt dann?
Sie müssen mit dem Elefanten reden, ihn riechen berühren und mit ihm baden. Am ersten Tag sitzt man auch schon auf dem Rücken. Zwar noch im Korb, aber so bekommt man ein Gefühl für die rhythmischen Bewegungen. Nach vier Tagen können sie die wichtigsten Kommandos. In der zweiten Woche gehen sie mit dem Elefanten senkrecht die Wände hoch – das ist irre.

Kann das jeder?
Manche Besucher kommen an ihre Grenzen, Grenzen, die sie gar nicht kannten.

Woran liegt das?
Uns fällt es schwer, unsere Welt hinter uns zu lassen und in die Welt der Elefanten einzutauchen.

Wie unterscheiden sich die Welten?
Wir kennen Elefanten alle aus dem Zoo. Man steht davor und sagt, ein großes Tier – aber da ist immer der Graben dazwischen. Stehst du auf einmal direkt vor dem Vieh, fasst es an, es fasst dich an, dann holst du Luft und kannst kaum schlucken. Dann bekommst du einen Adrenalinstoß. Das pulsiert in dir drin, als wenn du auf der Autobahn bei 180 aus dem Sekundenschlaf aufwachst.


Travel in Phuket

Was lernt man für sein Leben?
Vor so einem Vieh ist der Mensch ganz klein. Man lernt Demut und Geduld.

Was gefällt Ihnen in Thailand?
Die Gelassenheit. In Deutschland sind wir zu angestrengt und verkrampft.

Was vermissen Sie in Deutschland?
Ich kaufe meine Zigaretten beim Vietnamesen, weil der Deutsche schon geschlossen hat. Es fehlt Engagement.

 

Und hier das längere Interview: www.urlaubperfekt.net/index.cfm?PID=139028

Haben Sie den Elefantenführerschein?

 

 
Autor: Die Redaktion!   Letzte Bearbeitung am 16. Nov 2005 
Special
Überblick
anderes reisen gmbh
Asia Reiseservice
Cheapflug
Christopher G. Moore
ECPAT
Elephant Special Tours
Help me e.V.
Hucky
Internet
Mae Sot
Postcards
Postcards 2
Prachinburi
Schattentheater
Zug

Ressourcen
Noch keine Einträge vorhanden

Tolle Webseiten

Besuchen Sie unseren Partner
(21523 Klicks)

Besuchen Sie unseren Partner
(19783 Klicks)

Besuchen Sie unseren Partner
(19264 Klicks)

Besuchen Sie unseren Partner
(14036 Klicks)

Besuchen Sie unseren Partner
(11742 Klicks)

Besuchen Sie unseren Partner
(6964 Klicks)

Besuchen Sie unseren Partner
(6118 Klicks)

Besuchen Sie unseren Partner
(1756 Klicks)

Besuchen Sie unseren Partner
(1013 Klicks)

Besuchen Sie unseren Partner
(724 Klicks)

nach oben © 2000 thailand-interaktiv.de [mailto:info@thailandtipps.de] nach oben